Direkter Zugriff auf Räume, Gewerke, Programme und Systemvariablen

Über diesen Ändern Knopf ist es möglich, die Räume und Gewerke zu sortieren, zu löschen und hinzuzufügen. Beachten Sie, dass diese Änderungen auch in der CCU vorgenommen werden.


Außentemperatur

Innentemperatur

Das Durchschnittszeichen zeigt an, dass es sich um Durchschnittswerte mehrerer Geräte handelt.


Die Liste der Alarm-, Servicemeldungen und Push-Mitteilungen rufen Sie hier auf.


Die Liste der Programme und Systemvariablen erreichen Sie hier.


Hier sehen Sie, ob Geräte den Zustand offen oder eingeschaltet haben.

Das selbe gilt für die Räume.

Mit einem Tipp auf das Haus gelangen Sie zur Haus Ansicht. Unten zu den Geräten der Räume und Gewerke.


In den Geräteeinstellungen können Sie einzelne Geräte von der Statusanzeige ausschließen.

Bei Temperatursensoren können Sie zwischen Innen- und Außentemperatur wählen.

Mit dem Ändern Knopf gelangen Sie zur Auswahl der Geräte.

Die in der Hausansicht gezeigten Geräte wählen Sie hier aus.


Diese sind dann auch für die Statusanzeige sowie Außen- und Innentemperatur maßgeblich.



Systemprotokoll

In der Hausansicht haben Sie einen schnellen Überblick über den Status Ihres Hauses und Zugriff auf Meldungen, Programme, Systemvariablen, Räume und Gewerke.


Mit diesem Protokoll-Knopf gelangen Sie zur

Ansicht des Systemprotokoll der CCU.

(siehe unten)

Die Protokollansicht bietet die Auflistung des Systemprotokolls der CCU. Darin werden die letzten 3.000 Einträge gespeichert und von der App ausgelesen. Die App merkt sich bis zu 10.000 Einträge.

Mit einem Tip auf eine Zeile wird nur dieses ausgewählte Gerät aufgelistet und wenn möglich eine grafische Darstellung der Werte eingeblendet.

Sie können ein einzelnes Gerät auch über diesen Knopf auswählen.


Durch längeres Tippen auf die Grafik wird ein Wertanzeiger eingeblendet, mit dem sich einzelne Werte verdeutlichen lassen.

Mit dem Papierkorb löschen Sie die Protokoll- einträge in der CCU oder nur in der App.