Anleitung

pocket control HM

Ansichten zur individuellen Bedienung der Geräte

Neue Ansichten fügen Sie hier hinzu.

Ändern der Reihenfolge 

oder Löschen der Ansichten.

​

Mit einem kurzen Tipp auf eine Zeile rufen Sie die Ansicht auf.

​

Mit einem langen Tipp auf eine Zeile rufen Sie die Optionen der Ansicht direkt auf.

Mit einem kurzen Tipp auf eine Zeile, die eine Raute hat, rufen Sie die detaillierte Ansicht des Gerätes auf.

Mit einem langen Tipp auf eine Zeile rufen Sie die Optionen des Gerätes direkt auf ohne in die Geräteliste zu wechseln.

Manuelles Sortieren der Geräte und Löschen von Unteransichten.

Anlegen von neuen Unteransichten.

Mit Textobjekten können Sie eigene Ansichtselemente kreieren.

Zeigt  die Liste aller verfügbaren Geräte.

Ein Haken kennzeichnet dort die Auswahl.

Zeigt die Optionen der Ansicht zum Ändern des Namens, der Beschreibung und Sortierung. Man kann festlegen, dass nur eingeschaltete oder offene Geräte angezeigt werden.

Viele Geräte bieten einen Dialog zur Bedienung mit zusätzlichen Optionen.

Thermostate und Dimmer z.B. können über Buttons mit festen Werten schnell bedient werden.

Die festen Werte definieren Sie in den Geräte-Einstellungen.

Ansichtoptionen

In den Ansichtoptionen können Sie den Namen, eine Beschreibung und zusätzliche Optionen der Ansicht einstellen.

Z.B. kann mit der Option 

„Nur eingeschaltete Geräte“ die Anzeige von abgeschalteten Geräten unterbunden werden.

Sortieren / Löschen / Optionen

Im Sortieren / Löschen / Optionen Modus können Sie die Reihenfolge der Geräte anpassen und die Optionen für die Zeile aufrufen.

​

Darin können Sie zusätzlich die Anzeige des Gerätes beeinflussen.

​

​

Um Geräte aus der Ansicht zu entfernen, wählen Sie „Ändern -> Geräte auswählen“. 

Die Anzeige der Wetterstation zeigt unter anderem die Windrichtung, die Windgeschwindigkeit und animiert den Windrichtungsbereich an. Bei Windgeschwindigkeiten über 60 km/h wird der Windrichtungsanzeiger in der Warnfarbe eingefärbt.