»Für alle, die in ihrem Zuhause eine HomeMatic® Zentrale der eQ-3 AG zur Steuerung und Überwachung von Geräten, Licht, Heizung, Klima und Wetter einsetzen, ist diese App der bequeme Weg von ihrem iPhone oder der Apple Watch aus«

Leistungsmerkmale:

Die Gerätedaten (Namen, Kanäle, Zustände, Räume, Gewerke, Systemvariablen und Programme) werden direkt aus der HomeMatic-Zentrale gelesen.

​

Beim ersten Start der App wird versucht, die HomeMatic-Zentrale automatisch zu finden. Wenn das nicht möglich ist, werden Sie aufgefordert, die Adresse der Zentrale einzugegeben. Das Abfragen der HomeMatic-Zentrale dauert 3-4 Sekunden. Danach ist pocket control HM einsatzbereit.

​

Es können mehrere Konfigurationen angelegt werden (mehrere für eine Anlage als auch für verschiedene Anlagen). Diese Konfigurationen können über iCloud ausgetauscht werden.

​

Sie können Gerätenamen, die in der Zentrale gespeichert sind, direkt in der App ändern.

​

Fernbedienungen und Wandschalter sind zur Bedienung grafisch nachgebildet.

​

Sie definieren sich eigene Ansichten, um die App Ihren Bedürfnissen anzupassen und Geräte schnell zu erreichen.

Die Daten des Funk-Kombisensor lassen sich bildschirmfüllend anzeigen.

​

Mit Zugang über 

CloudMatic connect

pocket control HM

Mit selbst erstellten Aktionen ändern Sie den Zustand mehrerer Geräte auf einmal.

​

Servicemeldungen werden aufgelistet und können bestätigt werden.

​

Systemvariablen können angelegt, geändert und gelöscht werden. Der Wert von Systemvariablen kann direkt oder in Aktionen geändert werden.

​

Programme der Zentrale können gestartet werden.

​

Wandthermostate, Schalter, Dimmer und Jalousien lassen sich automatisieren.

Dazu erstellen Sie eine Tabelle mit dem zeitlichen Ablauf für einzelne oder mehrere Wochentage.

​

Mit der Geofencing-Funktion können Sie abhängig vom Aufenthalt in Ihrer Home-Zone eine Systemvariable der Zentrale schalten.

Ralf Penzler • 2018 All Rights Reserved • Impressum/Disclaimer Datenschutzerklärung - Links